Die ersten drei „Drachenmeister“-Bände von Tracey West

Die Drachenmeister-Reihe von Tracey West – Achtung! Diese Bücher machen süchtig!

Die ersten drei Bänder der Drachenmeister-Reihe von Tracey West

Anfang des Jahres fing es an. Erst berichtete der Chef (8) betrübt, dass eine gute Freundin gesagt hätte: „Die Drachenzähmendrachen sind langweilig, die Drachenmeisterdrachen sind viel cooler!“

Dann lag mir mein Drittklässler mit den Drachenmeistern in den Ohren. Von denen ich „Kinderbuchexpertin“ bislang nichts gehört hatte. Ein Missstand, den ich schnell ändern musste. So zogen die ersten drei Bände der Lesestarter-Reihe bei uns ein.

Vom Zwiebelbauern zum Drachenmeister

Erst einmal lernen wir im ersten Band Drake kennen. Reisen mit dem achtjährigen Zwiebelbauern ins Königsschloss. Dort soll er unter den Fittischen des Zauberers Griffith ein Drachenmeister werden. Denn: Der Drachenstein hat ihn auserwählt.

In der Königsburg wartet schon ein Drache auf Drake. Genauso wie die Drachenreiter*innen Rori, Bo und Ana. Welche ebenfalls vom Drachenstein auserwählt wurden. Nach ein paar Anlaufschwierigkeiten, raufen sich die Kinder zusammen. Und entdecken die machtvolle Kraft von Drakes Erddrachen Wurm.

Gemeinsam gegen dunkel Machenschaften

Im zweiten Band stehen Ana und ihr Sonnendrache Kepri im Mittelpunkt. Nachdem ein böser Zauber die Drachendame traf, geht es ihr immer schlechter. Um sie zu heilen, versuchen die Freunde alles.

Ein Hinweis führt sie in Anas Heimat. Und dem Monddrachen-Zwilling ihres Drachen. Sie gewinnen einen neuen Freund. Allerdings wird immer deutlicher, dass sie einen mächtigen Feind haben.

Im dritten Band lernen wir Drachenmeister Bo und seinen Wasserdrachen Shu näher kennen. In ihrer Heimat gehen seltsame Dinge vor. Der eigentlich freundliche Kaiser hält Bos Familie gefangen. Warum? Die Freunde helfen natürlich. Gemeinsam gehen sie der Sache auf den Grund.

Der Chef liest in Rekordgeschwindigkeit

Jedes Buch ist eine kompakte, mehr oder weniger abgeschlossene Episode. Die ihren Fokus jeweils auf einen anderen Drachenmeister und seinen Drachen legt. Als verschworene Gemeinschaft meistern die Drachenmeisterkinder Gefahren und Unsicherheiten. Wachsen im Kampf gegen einen mysteriösen bösen Zauberer über sich hinaus. Und haben in Zauberer Griffith und seinem Kollegen Diego weise Verbündete.

Der Chef verschlang diese ersten drei Bände in absoluter Rekordgeschwindigkeit. Dienstagabend überreichte ich ihm die Bücher. Donnerstagfrüh war er durch. Trotz Schule und Nachmittagsaktivitäten. Ich war beeindruckt!

Hochansteckend: Das Drachenmeisterfieber

Die ersten drei „Drachenmeister“-Bände von Tracey West
  • Einfache Sprache
  • Sehr viel wörtliche Rede
  • Große Schrift
  • Übersichtliche Textpassagen
  • Kurze Kapitel
  • Und viele, viele Bilder auf jeder Seite

-> Die Drachenmeister eignen sich perfekt für fortgeschrittene Erstleser. Die Story ufert nicht aus. Bleibt übersichtlich. Dennoch ist es für die Kindern spannend. Können sie nicht aufhören.

Das Drachenmeisterfieber erfasste inzwischen große Teile der Klasse meines Drittklässlers. Er selbst inhalierte gerade den siebten Band und würde wahrscheinlich alle Bände hintereinander weg lesen, wenn sie ihm verfügbar wären.

Futter für die Fantasy

Auch der Vize (5) ist infiziert. Lauert auf jede Vorleseminute, die ihm sein großer Bruder schenkt. Fachsimpelt über Drachenkräfte und Magietheorie. Was den beiden wiederum viel Futter für ihre Rollenspiele gibt. In denen sie sich immer noch vollkommen verlieren können.

Inzwischen erschienen bereits 20 Bände der süchtig machenden Reihe auf Deutsch. Ende diesen Monats wird der 21. veröffentlicht. Und im November dann schon der 22. Band. Selbst beim rasanten Lesetempo des Chefs warten also noch ein paar spannende Lesestunden auf ihn. Welch Glück! 😁

Ich danke dem adrian Verlag für unser kostenloses Rezensionsexemplar.

Band 1: Der Aufstieg des Erddrachen
Originaltitel: Rise oft he Earth Dragon
Erscheinungstermin: 31. Mai 2018
ISBN: 978-3-9471-8834-5

Band 2: Die Rettung des Sonnendrachen
Originaltitel: Saving the sun dragon
Erscheinungstermin: 1. Juni 2018
ISBN: ‎978-3-9471-8835-2

Band 3: Das Geheimnis des Wasserdrachen
Originaltitel: Secret of the waterdragon
Erscheinungstermin: 26. Oktober 2018
ISBN: 978-3-9471-8845-1

Reihe: Drachenmeister
Originaltitel: Dragonmasters
Geschrieben von: Tracey West
Illustriert von: Graham Howells
Genre: Kinderbuch, Abenteuergeschichten, Bücher für Lesemuffel, Erstlesebücher, Fantasy
Themen: Drachen, Magie und Zauberei, Gut gegen Böse, Freundschaft, starke Kinder, Lesenlernen
Format: Hardcover mit Lesebändchen, 96 Seiten
Verlag: adrian & wimmelbuchverlag
Preis je Band: 8,99 €
Altersempfehlung: ab 6 Jahren
Die Reihe beim Verlag: Zu den Drachenmeistern
Tracey West im Netz: Besuch die Autorin
Tracey West auf Instagram: @traceywestbooks

Das Kleingedruckte zu den weiterführenden Links:
Mit Klick auf den Link öffnet sich ein neues Fenster. Auf die Inhalte und die Umsetzung der Datenschutzrichtlinien dort, habe ich keinen Einfluss.

Veröffentlicht von

Simone

Das ist mein Blog. Hier tob ich mich aus. ;) Ich bin eine unverbesserliche Leseratte. Mein Herz schlägt aber auch für Filme und Serien, frische Luft, Basteleien und gutes Essen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.