Zauber-Malbücher aus dem Moses Verlag

Zauber-Malbücher von Anja Dreier-Brücker und Christine Thau

Zauber-Malbücher aus dem Moses Verlag
Zauber-Malbücher

Zaubertafeln stehen bei meinen Jungs hoch im Kurs. Gerade unterwegs beschäftigen sie Chef (7) und Vizechef (3) einfach und effektiv. So kamen auch die Zauber-Malbücher des Moses Verlags bei den beiden gut an. Diese Heftchen verbinden die begehrte Zaubertafel mit kleinen Geschichten und putzigen Illustrationen.

In „Manege frei, Milla!“ präsentiert uns Zirkusdirektorin Milla tierische Artisten. Indem die Kinder die angeschnittenen Bilder auf der Zaubertafel vervollständigen, helfen sie bei den Kunststücken. Sind Teil der Show.

In „Fee Klitzeklein macht Wünsche wahr“ erfüllt eben jene Fee die Wünsche ihrer Freunde. Dabei braucht sie aber Hilfe. So verwandeln die Kinder mit der Fee zusammen das Pony in ein Einhorn. Oder schenken der Schildkröte einen prächtige Lockenmähne.

Tolle Idee

Die Idee fanden wir alle ganz toll. Die Bildwelten und knuffigen Tiere gefielen uns sehr. Doch die Geschichten konnten uns nicht so recht packten. Es fehlte das gewisse Etwas. Genau können wir es gar nicht sagen.

Dennoch beschäftigen sich die Jungs gerne mit den Heften. Bei diversen Autofahrten und im Zug kamen sie schon zum Einsatz. Die Jungs ergänzen die Bilder wild und frei. Oder nutzen die Tafel einfach so. Der Große für Schreibübungen oder Schatzkarten. Der Kleine für Wolkenzauber und Regenbögen.

Als Mitbringsel oder als Überraschungsgeschenk vor längeren Fahrten finde ich die Zauber-Malbücher sehr gelungen. Auch beim Warten auf den Arzttermin oder den neuen Ausweis kommt die Beschäftigung sehr gelegen.

Die Geschichten dürften gerne etwas pfiffiger sein. Mit etwas mehr Plot. Aber eigentlich funktionieren die Bücher auch ganz wunderbar ohne Text. Die Bilder wirken inspirierend genug.

Ich danke Illustratorin Christine Thau für unser kostenloses Rezensionsexemplar.

Titel: „Manege frei, Milla!“ und „Fee Klitzeklein macht Wünsche wahr“
Reihe: Mein Zauber-Malbuch
Illustriert von: Christine Thau
Idee und Text von: Anja Dreier-Brücker
Genre: Kinderbuch, Bilderbuch, Zaubertafel, Mitmachbuch, Bücher für Kindergartenkinder
Themen: Tiere, Zirkus, Fee, Zauberei, Malen, Beschäftigung, kleine Geschenke
Format: Heft mit 16 dünnen Pappseiten inkl. Zaubertafel
Verlag: moses
Erscheinungstermin: 4. März 2020
ISBN-„Manege frei, Milla!“: 978-3-9645-5072-9
ISBN-„Fee Klitzeklein macht Wünsche wahr“: 978-3-9645-5073-6
Preis: 8,95 €
Altersempfehlung: ab 3 Jahren
„Manege frei, Milla!“ beim Verlag: Zum Buch
„Fee Klitzeklein macht Wünsche wahr“ beim Verlag: Zum Buch
Christine Thau im Netz: Besuch die Illustratorin
Christine Thau auf Instagram: @chrischtinka

Das Kleingedruckte zu den weiterführenden Links:
Mit Klick auf den Link öffnet sich ein neues Fenster. Auf die Inhalte und die Umsetzung der Datenschutzrichtlinien dort, habe ich keinen Einfluss.

Veröffentlicht von

Simone

Das ist mein Blog. Hier tob ich mich aus. ;) Ich bin eine unverbesserliche Leseratte. Mein Herz schlägt aber auch für Filme und Serien, frische Luft, Basteleien und gutes Essen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.