Ich und meine Chaos-Brüder – Beste Party aller Zeiten

„Ich und meine Chaos-Brüder 3: Beste Party aller Zeiten“

Ich und meine Chaos-Brüder – Beste Party aller Zeiten

Ja, das lief nicht optimal. Beim Streit mit Ben landen irgendwie die Haferflocken mitten in Mamas Gesicht. Und dann trödelt Papa auch noch rum, obwohl Mama zur Arbeit muss. Doch deswegen muss sie doch nicht sooo schlecht drauf sein! Na gut, vielleicht liegt es daran, dass sie bald 40 Jahre alt wird. Und nicht feiern will.

Nicht feiern? Das geht ja mal gar nicht! Also plant Bela mit seinen Brüdern eine mega coole Überraschungsparty. Denn auch wenn sein großer Bruder Henry sich immer Belas Turnschuhe leiht und sein kleiner Bruder Ben dauernd sein Lieblingsmonster moppst: Wenn’s darum geht eine Party zu schmeißen, halten die drei Chaos-Brüder zusammen.

Chaos-Brüder in typisch, stereotyper Jungswelt

„Beste Party aller Zeiten“ ist schon der dritte Band von Sarah Welks „Ich und meine Chaos-Brüder“-Reihe. Für uns war es allerdings der Erste. Was grundsätzlich kein Problem war. Denn in der typisch, stereotypen Jungswelt der Reihe fanden wir uns flott zurecht. Im ersten Kapitel stellt Bela (der Mittlere) seine Familie und deren Grundstimmung nebenbei vor, während er das aktuelle Geschehen schildert. So kamen wir wunderbar fluffig bei den Brüdern an.

Bei den drei Jungs fühlte sich mein Chef (7) wohl. Die Wortgefechte und Ideen der Drei fand er ziemlich lustig. Da lachte er viel. Die Zankereien ließen ihn dagegen ziemlich nachdenklich zurück. Meinte im Nachgang, wie schade er es findet, dass sich die Brüder so viel zoffen. Die Großen müssten doch auf die Kleineren Acht geben. Diese Bedenken milderten seinen Spaß am Buch aber nur wenig. Die Idee, für Mama eine Überraschungsparty zu veranstalten, fand er großartig. Ich freu mich jetzt schon auf meinen nächsten Geburtstag…

Darf der Chef alleine lesen

Die Grundidee der Bücher mag auch ich. Doch werde ich weder mit den Zeichnungen noch dem Familienbild der Chaos-Brüder warm. Ich finde es ja toll, dass Mama die Brötchen verdient. Doch warum muss Papa zusätzlich so ein laissez fairer, unachtsamer Schnuffel sein? Ja, das ist nicht unrealistisch und es sind auch nur Momentaufnahmen aus Kindersicht. Also was soll‘s. Aber sympathisch finde ich weder Eltern noch Söhne.

Überhaupt sind mir alle Charaktere zu stereotyp. Ein dicker, dauermampfender, kleckernder Kiosk-Besitzer; ein schmieriger Alleinunterhalter? Hey, die 1990er wollen ihre Klischees zurück! Der Witz erreichte mich nicht. Muss er aber auch nicht. Dem Zweitklässler gefällt’s. Er hätte nichts dagegen, auch die anderen Bände der Chaos-Brüder zu lesen.

Allerdings muss er sie dann alleine lesen, denn auch der Vizechef (fast 4) fand keinen Gefallen an der Geschichte. Sonst lauscht er begeistert auch Geschichten für weit Ältere. Hier stieg er jedoch aus. Beschäftigte sich lieber mit anderen Dingen, während ich seinem großen Bruder vorlas. Denn das mit dem Alleine-lesen, das klappt leider noch nicht so ganz.

Ich danke arsEdition und netgalley.de für unser kostenloses Rezensionsexemplar.

Titel: Ich und meine Chaos-Brüder 3: Beste Party aller Zeiten
Geschrieben von: Sarah Welk
Illustriert von: Alexander von Knorre
Genre: Kinderbuch, Bilderbuch, Bücher für Grundschulkinder
Themen: Familienleben, Kinderalltag, Brüder, freche Kinder
Format: Hardcover, 128 Seiten (ich las eine PDF-Version)
Verlag: arsEdition
Erscheinungstermin: 23. Juli 2020
ISBN: 978-3-8458-3350-7
Preis: 10 €
Altersempfehlung des Verlages: ab 7 Jahren
„Beste Party aller Zeiten“ beim Verlag: Zum Buch
Sarah Welk im Netz: Besuch die Autorin
Sarah Welk bei Instagram: @sarah.welk
Alexander von Knorre im Netz: Besuch den Illustrator
Alexander von Knorre auf Instagram: @vonknorre

Das Kleinedruckte zu den weiterführenden Links:
Mit Klick auf den Link öffnet sich ein neues Fenster. Auf die Inhalte und die Umsetzung der Datenschutzrichtlinien dort, habe ich keinen Einfluss.

Veröffentlicht von

Simone

Das ist mein Blog. Hier tob ich mich aus. ;) Ich bin eine unverbesserliche Leseratte. Mein Herz schlägt aber auch für Filme und Serien, frische Luft, Basteleien und gutes Essen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.