Baby Häubchen Wolle-Seide von Engel Natur

Baby Bundhaube von Engel Natur

Baby Häubchen Wolle-Seide von Engel Natur
Baby Häubchen Wolle-Seide von Engel Natur

Wir haben uns das Baby-Häubchen von Engel Naturtextilien für ein mittelalterliches Rollenspiel im Sommer zugelegt. Der Krümel sollte mit Leinenhemdchen und authetischer Kopfbedeckung ins Ambiente passen. Solche Bundhauben haben sich wirklich schon seit Jahrhunderten bewährt – unter Kettenhauben, Händlermützen, Damengebinden und auf Babyköpfen.

Das Mützchen aus 70 Prozent Merinoschurwolle aus kontrolliert biologischer Tierhaltung und 30 Prozent Seide fühlt sich fast so streichelzart an wie Babys Haut. Wegen des hohen Wollanteils befürchtete ich ein wenig, dass der Stoff zu warm für Sommertage sei. Aber für laue Sommermorgen und leicht frische Herbstabende ist dieser federleichte Wolle-Seidenmix genau das Richtige um Babyköpfe zu wärmen. Für beißende Mittagssonne würde ich aber einen leichten Sonnenhut mit Schirm und Nackenschutz empfehlen. An richtig kalten Wintertagen kann ich mir diese Haube sehr gut als weiche Untermütze vorstellen, besonders da Wolle und Seide feuchtigkeits- und wärmeausgleichend wirken.

Baby Häubchen Wolle-Seide von Engel Natur
Baby Häubchen Wolle-Seide von Engel Natur

Die Mütze in Größe 74/80 passte unserem Chef als er knapp elf Monate alt war super und sitzt nun – einen Monat später – noch immer wie angegossen. Sie müsste also auf Babyköpfe passen, die etwa 45, 46 cm umfassen. Sie ist nicht zu eng, verrutscht aber auch nicht. Bei kleinen Mützenrunterziehern kann man die beiden Bänder unter dem Kinn verknoten.

Auch die Verarbeitung wirkt einwandfrei. Wegen des Materials empfiehlt der Hersteller natürlich, die Mütze nur mit der Hand zu waschen. Ich wasche sie jedoch mit anderer Wollwäsche im Wollwaschgang bei 30 Grad in der Maschine und hänge sie danach zum trocknen auf. Das überlebte sie nun schon zweimal ohne Probleme.

Baby Häubchen Wolle-Seide von Engel Natur
Bundhaube von Engel Natur

Der Krümel trägt das Häubchen von Engel Natur sehr gerne, scheint es kaum zu bemerken, und sieht damit einfach nur zuckersüß aus. Für diese hochwertige, sehr gut sitzende, aus nach G.O.T.S. zertifizierten Naturtextilien bestehende und in Deutschland hergestellte Mütze bezahlte ich gerne den zunächst hoch wirkenden Preis von 10,99 €.

 

Veröffentlicht von

Simone

Das ist mein Blog. Hier tob ich mich aus. ;) Ich bin eine unverbesserliche Leseratte. Mein Herz schlägt aber auch für Filme und Serien, frische Luft, Basteleien und gutes Essen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.