Ausschnitt des Natur Zoom Natur-Buchs: „Schnitzen: Schritt für Schritt zum Profi“

Natur Zoom-Natur-Buch: „Schnitzen: Schritt für Schritt zum Profi“ mit Schnitzmesser

Das Natur Zoom Natur-Buch: „Schnitzen: Schritt für Schritt zum Profi“

Sobald der Chef einigermaßen mit einem Messer umgehen konnte, schenkten wir ihm sein erstes Taschenmesser. Das ist nun gut fünf Jahre her. Der Chef inzwischen acht Jahre alt. Doch beim Schnitzen beschränkt er sich weiterhin meist auf rudimentärstes Rindenabschaben. Um ihm zu zeigen, was alles möglich ist, zog ich das Buch: „Schnitzen: Schritt für Schritt zum Profi“ von Claudia Seidel und Barbara Wernsing zu Rate.

Bevor es richtig losgeht, gibt’s für die Jungabenteurer Basiswissen. Neben einer Einführung zum mitgelieferten Schnitzmesser lernen sie weiteres Werkzeug kennen. Auch werden Sicherheitsregeln erläutert und Ratschläge für erste Hilfe gegeben. So vorbereitet startet das „Warm-up“ mit Seifenfisch und Möhrenmaus.

Inspiration für schnitzbegeisterte Kids ab 8 Jahren

Die Rückseite des Natur-Buchs: „Schnitzen: Schritt für Schritt zum Profi“

Danach geht es endlich ans Holz. Erst einmal Nützliches: Lagerfeuer-Stützen, Vierzackspieß, Suppen-Quirl, Pommesgabel und Göffel – dieses Equipment braucht ja wohl jeder Camper! Aber Spaß muss auch sein. Mit verschiedenen Schiffchen, Automodell, Pfeil und Bogen, Traumfänger und Holunderperlenketten kommt keine Langeweile auf. Meine Lieblingsideen kommen aber erst zum Schluss: Bienenhotel, Holunderflöte, Knöpfe und Wäscheklammern. Und das waren noch längst nicht alle Vorschläge.

Dieses Schnitzbuch bietet wirklich reichhaltige Inspiration für Schnitzanfänger. Um genau zu sein: 30 Anregungen warten auf schnitzbegeisterte Kids ab 8 Jahren. Eingeteilt sind sie in drei Schwierigkeitsstufen. Eine ausführliche Schritt-für-Schritt-Anleitung leitet durch jedes Projekt. Am Ende wartet eine Schnitz-Profi-Urkunde auf fleißige Schnitzmeister.

Natur Zoom Taschenmesser aus dem Natur-Buch: „Schnitzen: Schritt für Schritt zum Profi“
Natur Zoom Taschenmesser aus dem Natur-Buch: „Schnitzen: Schritt für Schritt zum Profi“

Klasse Buch, doch das Messer überzeugt nicht

Ihr merkt: Ich finde das Buch klasse. Das Messer allerdings überzeugte mich nicht. Zwar ist es angemessen scharf und die abgerundete Spitze der Edelstahlklinge zielgruppengerecht. Auch liegt es gut in kleinen Händen.

Aber: Die Klappsperre rastet nicht sicher ein. Nach einigem Gerüttel justiert sich die Sperre. Um die Sicherung wieder zu lösen, muss man in den Griff greifen. Gleichzeitig drücken und klappen. Auch das finde ich ziemlich frickelig und gefährlich. Dem Chef ist das auch zu unheimlich. Nach kurzem Test griff er nicht mehr nach dem Nature Zoom-Messer.

Falls Ihr eine Empfehlung wollt:

Unsere Jungs bekamen jeweils zu ihrem dritten Geburtstag ein Opinel Kindermesser N°07 geschenkt. Bei denen wird die Klinge mit einem außen liegendem Ring gesichert. Den Kindern schärften wir ein, erst loszulegen, wenn sie die Sicherung gedreht haben. Das sitzt. Das Entsichern funktioniert genauso wie das Sichern. Ein Dreh der Manschette – fertig. Kinderleicht.

Ich danke dem Coppenrath Verlag für unser kostenloses Rezensionsexemplar.

Titel: Schnitzen – Schritt für Schritt zum Profi
Reihe: Nature Zoom
Geschrieben von: Claudia Seidel und Barbara Wernsing
Illustriert von: Lucie Göpfert
Genre: Kinderbuch, Sachbuch für Kinder, Bastelbuch
Themen: Schnitzen, Holzbearbeitung, Natur, Bastelideen, Experimente für Kinder
Format: Spiralbindung, 72 Seiten, inklusive Schnitzmesser
Verlag: Coppenrath
Erscheinungstermin: 1. Juni 2021
ISBN: 978-3-6496-3638-0
Preis: 20 €
Altersempfehlung des Verlages: ab 8 Jahren
„Schnitzen: Schritt für Schritt zum Profi“ im Verlags-Shop: Zum Buch
Claudia Seidel im Netz: Besuch die Autorin
Claudia Seidel auf Instagram: @wald_wirkt
Lucie Göpfert im Netz: Besuch die Illustratorin

Das Kleingedruckte zu den weiterführenden Links:
Mit Klick auf den Link öffnet sich ein neues Fenster. Auf die Inhalte und die Umsetzung der Datenschutzrichtlinien dort, habe ich keinen Einfluss.

Veröffentlicht von

Simone

Das ist mein Blog. Hier tob ich mich aus. ;) Ich bin eine unverbesserliche Leseratte. Mein Herz schlägt aber auch für Filme und Serien, frische Luft, Basteleien und gutes Essen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.