Ein Ausschnitt der Rückseite des Bilderbuchs „Leben im Lauf der Zeit: Die Entwicklung des Lebens auf der Erde“ von John Woodward

„Leben im Lauf der Zeit: Die Entwicklung des Lebens auf der Erde“ von John Woodward

Das Sachbuch für KInder „Leben im Lauf der Zeit: Die Entwicklung des Lebens auf der Erde“ von John Woodward

Könnt Ihr Euch vorstellen, dass sich alles Leben auf unserer Erde aus mikroskopisch kleinen Einzellern entwickelt haben? Also, ich finde diese Vorstellung immer wieder faszinierend. Genauso wie meine Kinder. Deswegen gingen wir sehr gespannt auf Entdeckertour. Mit dem Sachbilderbuch „Leben im Lauf der Zeit: Die Entwicklung des Lebens auf der Erde“. Das auf 14 großflächigen Bildern die Evolution terrestrischen Lebens zeigt.

Im Sachbuch für Kinder ab acht Jahren begegnen wir Wesen, die uns an Aliens erinnern. Wesen die winzig waren und über deren Lebensweise wenig bekannt ist. Wir schwimmen auf den Seiten dieses Kindersachbuches durch äonenaltes Wasser. Zwischen diesen außerirdisch anmutenden Wesen.

Die Rückseite des Kindersachbuchs „Leben im Lauf der Zeit: Die Entwicklung des Lebens auf der Erde“ von John Woodward

Wie jung wir Menschen doch sind

Wir gleiten neben seltsamen Fischen durchs Meer. Und stapfen durch einen Urwald voller Krabbelviecher, Amphibien und Reptilien. Die sehen ihren Nachkommen von heute schon sehr ähnlich. Und natürlich beobachten wir Dinosaurier. An Land, im Wasser und in der Luft. Entdecken erste Säugetiere. Auch als Vormenschen den aufrechten Gang entdeckten, sind wir dabei. Vor 3,7 Millionen Jahren erst war das.

Das fühlt sich plötzlich gar nicht mehr so lange her an. Dennoch kommen uns viele der Tiere nur wage bekannt vor. Wir streifen mit einem gigantischen Bodenfaultier und Säbelzahntiger durch die Steppe. Und mit Riesenwaran und Beutelwolf durch den Busch. Die letzte Doppelseite widmet sich den Anfängen des Ackerbaus. Vor erst 9000 Jahren.

Ein Ausschnitt einer Innenseite des Bildersachbuches „Leben im Lauf der Zeit: Die Entwicklung des Lebens auf der Erde“ von John Woodward

Momentaufnahmen der Erdgeschichte

Es ist eine wahrlich aufregende Reise. Die computergenerierten Grafiken wirken teilweise fast fotorealistisch. Diese detaillierten Momentaufnahmen sind toll. In den großen Bildern zu wandeln, gefiel auch den Kindern.

Allerdings blieb die große Buchliebe aus. Die kurzen Erläuterungen zu den einzelnen Ausschnitten ließen die Jungs unbefriedigt zurück. Die Texte an sich waren sperrig. Da waren die kleinen Texthappen am Rand der Seiten informativer.

Doch die Hauptdarsteller dieses Buches sind eh die Bilder. Und die kann man sich immer wieder anschauen. Sie wecken Neugier und inspirieren dazu, sich weiter mit dem Thema zu befassen.

Ich danke dem Dorling Kindersley Verlag für unser kostenloses Rezensionsexemplar.

Titel: Leben im Lauf der Zeit: Die Entwicklung des Lebens auf der Erde
Originaltitel: Life through Time
Text von: John Woodward
Gestaltung und Bildredaktion: Sheila Collins, Philip Letsu, Karen Self
Übersetzt von: Elena Bruns
Genre: Sachbuch für Kinder, Lexikon, Sachgeschichten, Bücher für Grundschüler, Bilderbuch, Wimmelbuch
Themen: Erdgeschichte, Frühgeschichte, Evolution
Format: Hardcover, 32 Seiten
Verlag: Dorling Kindersley (DK)
Erscheinungstermin: 25. Januar 2022
ISBN: 978-3-8310-4367-5
Preis: 16,95 €
Altersempfehlung des Verlags: ab 8 Jahren
„Leben im Lauf der Zeit“ beim Verlag: Zum Buch (mit Leseprobe)

Das Kleingedruckte zum weiterführenden Link:
Mit Klick auf den Link öffnet sich ein neues Fenster. Auf die Inhalte und die Umsetzung der Datenschutzrichtlinien dort, habe ich keinen Einfluss.

Veröffentlicht von

Simone

Das ist mein Blog. Hier tob ich mich aus. ;) Ich bin eine unverbesserliche Leseratte. Mein Herz schlägt aber auch für Filme und Serien, frische Luft, Basteleien und gutes Essen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.