Nuby Natural Touch Breischale

Nuby Natural Touch Breischale

Nuby Natural Touch Breischale
Nuby Natural Touch Breischale

Die hellgrüne, BPA-freie Kunststoff-Breischale von Nuby (11,72 € auf amazon.de) weckte mit ihrer fröhlichen, geschlechtsneutralen Farbe meine Aufmerksamkeit. Dass ihr Saugfuß den neugierigen Attacken meines Weltentdeckers standhalten könnte bezweifelte ich zwar, aber die Idee fand ich nett. Genauso wie die Möglichkeit, die Schale als Dose zu verwenden, in deren Deckel man den passenden Löffel griffbereit verstauen kann.

Die Zweifel bezüglich des Saugnapfes waren berechtigt. Auf sehr glatten, sehr sauberen Oberflächen hält er zunächst aber wirklich einwandfrei. Nach wenigen Minuten lässt seine Saugstärke jedoch drastisch nach, so dass mein 13-Monate alter Chef gar kein Problem mehr hat, die Schale hin und her zu schieben oder durch den Raum zu schleudern. Auf unserem alten, welligen Holztisch ergibt sich die Saugwirkung schon nach wenigen Sekunden.

Nuby Natural Touch Breischale
Nuby Natural Touch Breischale

Drückt man den Deckel mit Schmackes auf die Schale bis man an mehreren Stellen ein deutliches Klacken gehört hat, sitzt er fest und die Schale bleibt dicht. Das erfordert schon ein wenig Kraft. Auch das Öffnen ist dann nicht ganz einfach. Die (kurzfristige) Saugwirkung hilft. Meine Empfehlung: Die Griffe des Deckels immer versetzt zu den Griffen der Schale aufsetzen. Das erleichtert die Handhabung. Weil der Deckel nicht gesichert ist, habe ich ihn immer nur aufrecht und unten stehend in Taschen und Kinderwaagen transportiert. Ich könnte mir vorstellen, dass der Deckel sich trotz seines an sich sehr guten Sitzes löst, wenn die Dose an andere Sachen stößt oder hin und her fliegt.

Nuby Natural Touch Breischale
Nuby Natural Touch Breischale

Den Löffel finde ich für kleine Mündchen ein wenig zu breit, den Griff hinten ein wenig zu schmal. Aber er erfüllt seinen Zweck. Dass er im Deckel der Schale untergebracht werden kann, ist wirklich sehr praktisch. Aber auch hier gilt: Stoßen in der Tasche Dinge an den Löffel, kann er sich aus der Halterung lösen. Mikrowelle und Spülmaschine haben alle Teile bisher gut überlebt. Messer und Metalllöffel hinterließen dagegegn leider Kratzer im Plastik.

Fazit: Saugfuß und Schließmechanismen könnten gerne noch einen Tick besser sein, aber an sich eine sehr schöne Schale, die wir gerne nutzen

Veröffentlicht von

Simone

Das ist mein Blog. Hier tob ich mich aus. ;) Ich bin eine unverbesserliche Leseratte. Mein Herz schlägt aber auch für Filme und Serien, frische Luft, Basteleien und gutes Essen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.