Monatsarchive: April 2011

Epochale Kriminalrealität

“Clockers” von Richard Price – Drogen, Morde, Cops, Dealer, Kleinkriminelle, Süchtige, Rassismus – das ist der Stoff, aus dem Price seinen Milieuschinken webt. “Clockers” ist ein Buch für Menschen, die epische Werke über die amerikanische Kriminalrealität mögen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Rezensionen | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Hans Zengeler: “In einer erdfernen Welt”

“In einer erdfernen Welt” von Hans Zengeler ist ein erschreckend ehrlicher, grandios beschriebener Blick darauf, was es bedeutet plötzlich pflegebedürftig zu sein, nach und nach die Kontrolle und sich selbst zu verlieren. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bücher, Rezensionen | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar