Ausschnitt der Rückseite von Petronella Apfelmus - Buch zur TV-Serie: „Der Oberhexenbesen“ (Band 2)

Petronella Apfelmus – Bücher zur TV-Serie: „Der Hexengeburtstag“ (Band 1) und „Der Oberhexenbesen“ (Band 2)

Petronella Apfelmus - Bücher zur TV-Serie: „Der Hexengeburtstag“ (Band 1) und „Der Oberhexenbesen“ (Band 2)

Vor langer Zeit packte uns das Petronella-Fieber. In Rekordtempo verschlangen wir die ersten Bände. Chef (8) und Vizechef (5) liebten die Geschichten um die Kuchenbäckerkinder Lea und Luis. Den magischen Apfelgarten an der alten Mühle. Und am meisten natürlich die kauzige Apfelhexe selbst.

Zusammen mit einer Klassenkameradin des Chefs und ihrer kleinen Schwester tauchten meine Jungs in die Apfelhexenwelt ein. Monatelang war es ihr liebstes Rollenspiel als Petronella, Lea, Gurkenhut und Spargelzahn vor der Oberhexe oder bösen Konditoren zu flüchten.

Als Petronella plötzlich im KiKa auftauchte, gab es kein Halten mehr. Die Jungs feierten jede Folge. Und selbstverständlich lieben sie auch die Bücher zur TV-Serie.
Besonders mein Fünfjähriger schätzt die Bände sehr. Jeder von ihnen enthält drei Geschichten der Fernsehserie. In recht großer Schrift und mit ganz, ganz vielen Bildern der Serie.

Also: Die Kinder lieben Serie und Bücher.

Nun kommt mein Mamawort: Ich mag die Serie nämlich nicht!

So toll ich die ersten Bücher der Reihe fand, so doof (sorry!) finde ich die Serie. Petronella wirkt schlanker und viel hübscher. Weniger kauzig. Angepasst. Was ich unglaublich schade finde. Sie war eine so wundervolle Protagonistin. So ein tolles Vorbild.

Andere Charaktere werden vollkommen anderes dargestellt als in den bis dato erschienenen Büchern. Allein was aus Weihnachtswichtel Nisse wurde bricht mir das Herz. Irgendwie…ich weiß nicht recht…nimmt die TV-Serie der Buch-Reihe die Unschuld. Auf jeden Fall aber fehlt mir ganz viel des ursprünglichen Charms.

Auch sprachlich geht ganz viel verloren. Allerdings sind die Texte dafür recht einfach zu lesen. Für geübte Lesestarter ab Mitte der zweiten Klasse sollte das passen. Würde ich sagen.

Die Kinder dürfen ihrer Serienliebe frönen

Aber die Geschichten sind noch immer putzig. Die Serie auf keinen Fall schädlich. Deswegen dürfen die Kinder ihrer Serienliebe gerne frönen. Ich muss ja nicht bei allem dabei sein. Und schon gar nicht immer die gleiche Meinung haben. 😉

Falls sich der Vize weitere Bücher der Fernsehserie wünscht: Von mir aus. Inzwischen gibt es nämlich eine zweite Staffel und dazu passend natürlich auch Band 3 und 4 der Bücher zur Serie.

Ich danke dem Boje Verlag für unser kostenloses Rezensionsexemplar.

Reihe: Petronella Apfelmus – Bücher zur TV-Serie
Band 1: „Der Hexengeburtstag“
Band 2: „Der Oberhexenbesen“
Nacherzählt von: Diana Steinbrede
Nach den Drehbüchern von: John Chambers, Heike Sperling, Jan Strathmann, Claudio Winter und Paul Schwarz
Basierend auf der Buchreihe von: Sabine Städing
Welche illustriert wurden von: SaBine Büchner
Genre: Kinderbuch, Vorlesebuch, Bücher für Grundschulkinder, Bücher für KiTa-Kinder, Bücher zu Serien
Themen: Hexen, Fantasie, Familienleben, Geschwisterleben, Abenteuer, Fernsehserien
Format: Hardcover, jeweils 80 Seiten
Verlag: Boje (Bastei Lübbe)
Erscheinungstermin: 30. September 2020
ISBN Band 1:
978-3-4148-2581-0
ISBN Band 2: 978-3-4148-2589-6
Preis: 12,90 €
Altersempfehlung des Verlags: ab 5 Jahren
Band 1 beim Verlag: Zum Buch
Band 2 beim Verlag: Zum Buch

Das Kleingedruckte zu den weiterführenden Links:
Mit Klick auf den Link öffnet sich ein neues Fenster. Auf die Inhalte und die Umsetzung der Datenschutzrichtlinien dort, habe ich keinen Einfluss. #BuchstabenBande
Hier gibt’s alle Mitglieder des Jugendhilfeausschusses:
https://ratsinformation.stadt-koeln.de/kp0040.asp?__kgrnr=8

Veröffentlicht von

Simone

Das ist mein Blog. Hier tob ich mich aus. ;) Ich bin eine unverbesserliche Leseratte. Mein Herz schlägt aber auch für Filme und Serien, frische Luft, Basteleien und gutes Essen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.