Eva Lohmann: “Kuckucksmädchen”

Eva Lohmann: "Kuckucksmädchen"
Eva Lohmann: "Kuckucksmädchen"

“Es ist sieben Uhr achtunddreißig, ich liege im Bett und bin noch nicht mal richtig wach, als mein Herz plötzlich und unvorhergesehen den ersten Satz seines Lebens sagt.” (Seite 9) “Schade, das mit den Brüsten.” (Seite 11)

Der erste Satz von Wandas Herz, fällt wohl in die Kategorie “unglücklicher Smalltalk”. Aber na ja, wo es recht hat… Wandas Brüste waren früher wirklich etwas knackiger. Mit 30 tauchen eben langsam die ersten Verfallserscheinungen auf.  Eva Lohmann: “Kuckucksmädchen” weiterlesen