Eva Lohmann: “Acht Wochen verrückt”

Eva Lohmann: Acht Wochen verrückt
Eva Lohmann: Acht Wochen verrückt

“Erstmal hatte ich gar keine Intention ein Buch zu schreiben, sondern ich habe in der Klinik Tagebuch geschrieben, wie die meisten Patienten.” So beschreibt Eva Lohmann in einem “Planet Wissen”-Interview, den Startschuss für ihre Autorenkarriere. In ihrem fiktiven Roman “Acht Wochen verrückt” verarbeitet sie augenzwinkernd und humorvoll ihre Burnout-Erfahrungen. Eva Lohmann: “Acht Wochen verrückt” weiterlesen