Max Factor 2000 Calorie Dramatic Volume Mascara

Max Factor 2000 Calorie Dramatic Volume Mascara

Max Factor 2000 Calorie Dramatic Volume Mascara
Max Factor 2000 Calorie Dramatic Volume Mascara

Ich gehörte zu den glücklichen dm-Facebook-Fans, denen der Timing-Geist wohlgesinnt war und ergatterte ein dreimonatiges Test-Abonnement der dm-Lieblinge. Nun erwartet mich zum Monatsanfang für nur fünf Euro ein liebevoll gepacktes Päckchen mit fünf Produkten in meinem dm-Markt. Eines der ersten fünf Lieblinge war der Max Factor 2000 Calorie Dramatic Volume Mascara in der Farbe Schwarz.

Traditionsreiche Paste

Schon seit über zwanzig Jahren sorgt diese (laut Hersteller) verschmierresistente Wimperntusche für bis zu 300 Prozent voluminösere Wimpern. Der schlichte schwarze Zylinder mit edler goldener Beschriftung enthält 9 ml dunkle Paste und kostet üblicherweise 8,85 Euro. Der Megakonzern Procter & Gamble produziert ihn in Irland.

Leider konnte ich nicht herausfinden aus welchen Inhaltstoffen der Max Factor 2000 Calorie Dramatic Volume Mascara besteht. Verpackung und Internetseite des Herstellers schweigen sich darüber aus. Unter der kostenfreien Telefonnummer 0800 0004306 erreicht Ihr montags bis freitags zwischen 9 und 17 Uhr die Verbraucherberatung von Procter & Gamble, die Ihr mit Fragen nach Allergenen oder tierischen Inhaltstoffen nach Herzenslust löchern könnt.

Härchen für Härchen getrennt

Max Factor 2000 Calorie Dramatic Volume Mascara
Max Factor 2000 Calorie Dramatic Volume Mascara

Die Tusche duftet puderig und scharf-beißend nach Lösungsmittel(?). Allerdings nicht penetrant. Nachdem ich sie aufgetragen habe und sie angetrocknet ist, rieche ich sie gar nicht mehr.

Sie besitzt eine cremig-feste Konsistenz. Gleichmäßig umhüllt sie die Borsten der etwa 2,5 mal 0,8 cm großen Bürste. Fahre ich nun mit dieser wiederholt im leichtern Zitter-Zick-Zack von der Wurzel bis zur Spitze meiner Wimpern bleibt genau die richtige Menge Mascara an ihnen kleben. Mattdunkel in Szene gesetzt, Härchen für Härchen getrennt und um einiges auffälliger als vorher, machen sie nun einiges her. Leichte Fliegenbeine und überflüssige Tusche lassen sich einfach durch einen weiteren Strich mit der Bürste einfernen.

Die Mascara trocknet schnell auf, so dass ich nicht lange wie ein Maulwurf vorm Spiegel stehen muss, sondern meine Brille wieder aufsetzen darf ohne schwarze Schliere an den Gläsern zu hinterlassen. Wegen meiner recht langen Wimpern passiert mir das bei anderen Tuschen schon mal.

Max Factor 2000 Calorie Dramatic Volume Mascara
Max Factor 2000 Calorie Dramatic Volume Mascara

Nachdem Tuschen sehen meine Wimpern länger, dunkler und strukturierter aus, aber immer noch natürlich. Keine verklebten Fliegenbeine, keine Klumpen. Im extremen Close up erkenne ich ein paar Körnchen an den Wimpern, die bei normaler Betrachtung aber nicht auffallen. Ob sie nun 300-prozentig dichter aussehen, wage ich zu bezweifeln, aber etwas dichter und vor allen Dingen länger wirken sie schon. Mit mehreren Tuschdurchgängen könnte ich die Dichte bestimmt noch erhöhen, mir reicht der schön definierte Effekt aber schon aus. Und Komplimente für meine tollen Augen habe ich mit dieser Mascara auch schon einheimsen können.

Haltbar doch leicht zu entfernen

Max Factor 2000 Calorie Dramatic Volume Mascara
Max Factor 2000 Calorie Dramatic Volume Mascara

Während des Tages bröckelt nichts ab. Auch ein Mittagsschläfchen, ein Sonnenbad oder konzentriertes Arbeiten inklusive dezentem Augenreiben kann den geschminkten Augen nicht viel anhaben. Die Mascara färbt im schlimmsten Fall ein wenig unters Auge ab. Dieser Smokey-Eyes Effekt war vor Kurzem noch schwer in Mode. Allerdings muss man ja nicht jede Mode mitmachen. Gut, dass sich die verschmierte Farbe leicht mit einem feuchten Wattestäbchen entfernen lässt.

So anhänglich die nicht wasserfeste Tusche auch an der Wimper haftet, wenn der Träger sie loswerden will fügt sie sich unkompliziert in ihr Schicksal. Mit einem Öl oder Make-up-Entferner benetztem Wattepad lässt sie sich rückstandfrei entfernen. Selbst eine Duschgel-Gesichtswäsche unter der Dusche befreit die Wimpern von der meisten Farbe.

Heuschnupfeneffekt

Max Factor 2000 Calorie Dramatic Volume Mascara
Max Factor 2000 Calorie Dramatic Volume Mascara

Die Max Factor 2000 Calorie Dramatic Volume Mascara überzeugt mich kosmetisch und praktisch in jeder Hinsicht. Aber leider, leider beginnen meine wirklich empfindlichen Augen nach einiger Zeit zu brennen, wenn ich sie trage. Nicht sehr schlimm, aber doch so, dass ein Ermüdungseffekt eintritt. Ähnlich eines leichten Heuschnupfens. Das hindert mich nicht, die Tusche für wenige Stunden am Abend zu nutzen, tagsüber verzichte ich aber lieber. Doch – wie gesagt   meine Augen sind wirklich sehr empfindlich und die meisten Nutzer dürften die Mascara sehr gut vertragen.

Mein Fazit:

Eine wirklich empfehlenswerte Mascara! Sie trennt und definiert die Wimpern wunderbar, bleibt sehr verschmierresistent dort, wo sie bleiben soll und lässt sich dennoch gut entfernen. Und obwohl meine Augen sie auf Dauer nicht gut vertragen und anfangen zu brennen, werde ich sie an stimmungsvollen Abenden weiter nutzen.

 

Reueloser Kaloriengenuss

Ich gehörte zu den glücklichen dm-Facebook-Fans, denen der Timing-Geist wohlgesinnt war und ergatterte ein dreimonatiges Test-Abonnement der dm-Lieblinge. Nun erwartet mich zum Monatsanfang für nur fünf Euro ein liebevoll gepacktes Päckchen mit fünf Produkten in meinem dm-Markt. Eines der ersten fünf Lieblinge war der Max Factor 2000 Calorie Dramatic Volume Mascara in der Farbe Schwarz.

 

=== Traditionsreiche Paste ===

 

Schon seit über zwanzig Jahren sorgt diese (laut Hersteller) verschmierresistente Wimperntusche für bis zu 300 Prozent voluminösere Wimpern. Der schlichte schwarze Zylinder mit edler goldener Beschriftung enthält 9 ml dunkle Paste und kostet üblicherweise 8,85 Euro. Der Megakonzern Procter & Gamble produziert ihn in Irland.

 

Leider konnte ich nicht herausfinden aus welchen Inhaltstoffen der Max Factor 2000 Calorie Dramatic Volume Mascara besteht. Verpackung und Internetseite des Herstellers schweigen sich darüber aus. Unter der kostenfreien Telefonnummer 0800 0004306 erreicht Ihr montags bis freitags zwischen 9 und 17 Uhr die Verbraucherberatung von Procter & Gamble, die Ihr mit Fragen nach Allergenen oder tierischen Inhaltstoffen nach Herzenslust löchern könnt.

 

=== Härchen für Härchen getrennt ===

 

Die Tusche duftet puderig und scharf-beißend nach Lösungsmittel(?). Allerdings nicht penetrant. Nachdem ich sie aufgetragen habe und sie angetrocknet ist, rieche ich sie gar nicht mehr.

 

Sie besitzt eine cremig-feste Konsistenz. Gleichmäßig umhüllt sie die Borsten der etwa 2,5 mal 0,8 cm großen Bürste. Fahre ich nun mit dieser wiederholt im leichtern Zitter-Zick-Zack von der Wurzel bis zur Spitze meiner Wimpern bleibt genau die richtige Menge Mascara an ihnen kleben. Mattdunkel in Szene gesetzt, Härchen für Härchen getrennt und um einiges auffälliger als vorher, machen sie nun einiges her. Leichte Fliegenbeine und überflüssige Tusche lassen sich einfach durch einen weiteren Strich mit der Bürste einfernen.

 

Die Mascara trocknet schnell auf, so dass ich nicht lange wie ein Maulwurf vorm Spiegel stehen muss, sondern meine Brille wieder aufsetzen darf ohne schwarze Schliere an den Gläsern zu hinterlassen. Wegen meiner recht langen Wimpern passiert mir das bei anderen Tuschen schon mal.

 

Nachdem Tuschen sehen meine Wimpern länger, dunkler und strukturierter aus, aber immer noch natürlich. Keine verklebten Fliegenbeine, keine Klumpen. Im extremen Close up erkenne ich ein paar Körnchen an den Wimpern, die bei normaler Betrachtung aber nicht auffallen. Ob sie nun 300-prozentig dichter aussehen, wage ich zu bezweifeln, aber etwas dichter und vor allen Dingen länger wirken sie schon. Mit mehreren Tuschdurchgängen könnte ich die Dichte bestimmt noch erhöhen, mir reicht der schön definierte Effekt aber schon aus. Und Komplimente für meine tollen Augen habe ich mit dieser Mascara auch schon einheimsen können.

 

=== Haltbar doch leicht zu entfernen ===

 

Während des Tages bröckelt nichts ab. Auch ein Mittagsschläfchen, ein Sonnenbad oder konzentriertes Arbeiten inklusive dezentem Augenreiben kann den geschminkten Augen nicht viel anhaben. Die Mascara färbt im schlimmsten Fall ein wenig unters Auge ab. Dieser Smokey-Eyes Effekt war vor Kurzem noch schwer in Mode. Allerdings muss man ja nicht jede Mode mitmachen. Gut, dass sich die verschmierte Farbe leicht mit einem feuchten Wattestäbchen entfernen lässt.

 

So anhänglich die nicht wasserfeste Tusche auch an der Wimper haftet, wenn der Träger sie loswerden will fügt sie sich unkompliziert in ihr Schicksal. Mit einem Öl oder Make-up-Entferner benetztem Wattepad lässt sie sich rückstandfrei entfernen. Selbst eine Duschgel-Gesichtswäsche unter der Dusche befreit die Wimpern von der meisten Farbe.

 

=== Heuschnupfeneffekt ===

 

Die Max Factor 2000 Calorie Dramatic Volume Mascara überzeugt mich kosmetisch und praktisch in jeder Hinsicht. Aber leider, leider beginnen meine wirklich empfindlichen Augen nach einiger Zeit zu brennen, wenn ich sie trage. Nicht sehr schlimm, aber doch so, dass ein Ermüdungseffekt eintritt. Ähnlich eines leichten Heuschnupfens. Das hindert mich nicht, die Tusche für wenige Stunden am Abend zu nutzen, tagsüber verzichte ich aber lieber. Doch – wie gesagt meine Augen sind wirklich sehr empfindlich und die meisten Nutzer dürften die Mascara sehr gut vertragen.

 

Mein Fazit:

 

Eine wirklich empfehlenswerte Mascara! Sie trennt und definiert die Wimpern wunderbar, bleibt sehr verschmierresistent dort, wo sie bleiben soll und lässt sich dennoch gut entfernen. Und obwohl meine Augen sie auf Dauer nicht gut vertragen und anfangen zu brennen, werde ich sie an stimmungsvollen Abenden weiter nutzen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Kommentare werden moderiert. Es kann etwas dauern, bis dein Kommentar angezeigt wird.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.